AIP - Arbeitsintegrationsprojekt für Jugendliche und junge Erwachsene (Stiftung Netzwerk)

« zurück zu allen Themen
 
Netzwerk.png
Heinrichstrasse 221, Zürich, Schweiz
221 Heinrichstrasse Zürich Zürich 8005 CH
043 204 18 90043 204 18 90
043 204 18 91

Das AIP richtet sich an 16- bis 25-Jährige, die keine Lehr- oder Arbeitsstelle gefunden haben und Defizite in den Bereichen Bildung und/oder soziale Integration aufweisen. In folgenden Betrieben werden Berufsbildungs- oder Beschäftigungsplätze angeboten: Zürich: Restaurant Viadukt, Wetzikon: Restaurant Konter, Mittagstisch E1S und Holzwerkstatt des Jobbus/Garage, Seegräben: Dorfladen. Das AIP bietet Lehren als Koch/Köchin, Restaurationsfachmann/-frau und Detailhandelsfachmann/-frau; Attestlehren als Küchenangestellte/r, Restaurationsangestellte/r, Detailhandelsassistent/in, als Schreinerpraktiker/in und Praktische Ausbildungen PrA an. Zudem können Arbeitstrainings, Schulabschlüsse und IV-Integrationsmassnahmen absolviert werden.

Die Kosten für die Teilnahme sind unterschiedlich hoch und müssen von Behörden oder Fachstellen übernommen werden.